Zenz Pipes

From Pipedia
Jump to: navigation, search
01ramses.jpeg
Beispiel.jpg

Klaus Zenz (born 1963) a skilled cabinet maker

lives and works in Wiener Neustadt/Austria

The pipes emerge from the finest Italian briar wood in loving hand.

The mouthpieces are also produced by hand, made ​​of food grade

rubber (ebonite) and Cumberland.(On demand also made ​​of acrylic.)

For applications palm wood, rosewood and sometimes brass is used.

Gladly I make pipes according to individual needs and preferences.

Zenz pipes emerge

FOR THE LOVE OF DETAIL


Der gelernte Kunsttischler, Klaus Zenz (geboren 1963), lebt und arbeitet in Wiener Neustadt.

Die Pfeifen entstehen aus bestem italienischen

Briarholz in liebevoller Handarbeit.

Die Mundstücke werden ebenfalls von Hand,

aus lebensmittelechtem Kautschuk und Cumberland gefertigt.

(Auf Wunsch gerne auch aus Acryl.)

Für die Applikationen wird Palmenholz, Palisander und

teilweise auch Messing verwendet.

Gerne werden Pfeifen nach individuellen Wünschen und

Vorlieben angefertigt.

Zenz Pfeifen entstehen

AUS LIEBE ZUM DETAIL


New Pipes

New Pipes


An excellent selection of Zenz pipes is available at Pipedia underwriter, lepipe.it

Contact Information:

Klaus Zenz
Haidbrunngasse 40
A-2700 wiener Neustadt, Austria
Email: mailto:klaus@zenz-pipes.com
Website: Klaus Zenz